«

»

Mrz 11

A-Wurf Ut Winhusen – Nachzuchtbeurteilung am 10.03.2018

A-Wurf ut Winhusen - NZB am 10.03.2018 in Delmenhorst

 

Am 10. März 2018 nahmen 7 der 9 Nachkommen von “Bonito” und “Cleo vom Dünsener Bach” aus dem A-Wurf Ut Winhusen an der Nachzuchtbeurteilung in Delmenhorst (Zuchtrichter: Heiko Drechsler) teil.

Leider fand sich bei einer ansonsten sehr schönen Hündin ein leichter Vorbiss, was den Zuchtausschluss zur Folge hatte. Da es sich um einen sehr leichten Vorbiss handelt, ist von einer gesundheitlichen Beeinträchtigung nicht auszugehen.

Im Erscheinungsbild überzeugten ansonsten alle Hunde: die schwarzmarkenen Hunde haben sehr schöne mittelblonde und – abgesehen von einem “Mohrenköpfchen” – auch komplette Marken. Insbesondere die bei allen 7 Hunden korrekt getragenen ideal großen und 6 x korrekt und 1 x tief angesetzten Ohren, die dunklen Augen (3 x dunkel, 4 x mittel) und die korrekt langen, buschigen Ruten (5 x korrekte, 2 x eingerollte Rutenhaltung) sowie die für das Alter von 1 Jahr schon recht harmonisch aufgebauten Gebäude (6 x mittlerer, 1 x leichter Typ) wurden von dem Zuchtrichter positiv hervorgehoben. Die beiden blonden Rüden haben eine sehr schöne Blondfärbung mit korrekten Aufhellungen. Nur das Pigment könnte etwas ausgeprägter sein.

 

Aefje

Aefje ut Winhusen - NZB am 10.03.2018

"Und was kommt jetzt?"

 

"Ich komme!"


 

 

 

 

 

 

 

 

"Hmm - was soll ich denn damit?"

 

 

 

 

 

 

 

 

"Das ist hier viel spannender!"

Bei der Wesensüberprüfung beeindruckten insbesondere die Rüden, die sich alle sehr unbefangen und sicher zeigten. Die Hündinnen, die keine bzw. nur sehr wenig Erfahrung mit der Arbeit auf einem Hundeplatz haben, waren zunächst mehr oder weniger unsicher, gewannen aber während der Überprüfung deutlich mehr Sicherheit, so dass von einem ausbaufähigem Potential ausgegangen werden kann.

Trotz der einen oder anderen Unsicherheit ist jedoch noch positiv anzumerken, dass es kein einziges Mal zu einer aggressiven Reaktion kam.

 

Albus

Albus ut Winhusen - NZB am 10.03.2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alex

Alex ut Winhusen - NZB am 10.03.2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Selbständiges Auflösen bei Puppe und Kette

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alex ut Winhusen - NZB am 10.03.2018

 

 Amelie

 

Amelie ut Winhusen - NZB am 10.03.2018

 

Amelie ut Winhusen - NZB am 10.03.2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Ich kann doch nichts dafür, dass sich unter meinen Ahnen ein Känguruh befindet."

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alfred

Alfred ut Winhusen - NZB 10.03.2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Alfred ut Winhusen - NZB 10.03.2018

 

Aslan

Aslan ut Winhusen - NZB 10.03.2018

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Aslan ut Winhusen - NZB 10.03.2018

 

Anouk

 

Anouk ut Winhusen - NZB am 10.03.2018 in Delmenhorst

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 


 

 

Das "Flug-Gen" vom Vater?

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

1

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Anouk ut Winhusen - NZB am 10.03.2018

Allen Hunden und ihren Haltern wünschen wir alles Gute, v. a. Gesundheit und viel Spaß miteinander.

Hinterlasse eine Antwort