«

»

Jul 29

Ergebnisse der Wurfabnahme und der 2. Besuch beim H-Wurf vom Pferdebach am 21.07.2018

Am 21.07.2018 besuchte ich die Welpen des H-Wurfs vom Pferdebach, die nun schon 7 Wochen und 5 Tage alt waren, ein 2. Mal. Obwohl es sehr heiß und schwül war, zeigten sich alle Welpen sehr aktiv.

Bei der Wurfabnahme am 19.07.2018 haben sich keinerlei zuchtausschließende Merkmale ergeben. Abgesehen von dem (noch) nur mittleren (2) bzw. schwachen Pigment (2)bei den 4 blonden Welpen waren bei allen Welpen sämtliche Beurteilungen sowohl beim Erscheinungsbild als auch beim Wesenstest  im optimalen Bereich.

Nervenstark und aktiv zeigten die Welpen sich ebenso während eines heftigen Gewitters am Besuchstag. Keiner der Welpen zuckte auch nur beim Donner. Stattdessen wurde von einigen Welpen das Geschehen neugierig und aufmerksam beobachtet, während die anderen gänzlich unbeeindruckt weiterspielten.

Leider waren die o. gen. Witterungsverhältnisse für ein vernünftiges Video nicht ausreichend, so dass ich in der Folge nur Fotos präsentieren kann:

H-Wurf vom Pferdebach am 21.07.2018

Hakoon am 21.07.2018

Hakoon

 

Hakoon hat keine Lust zum "Fotoshooting"

 

 

 

 

 

 

 


 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hermine

Hermine lässt sich nur unter Protest fotografieren

Hermine

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Maike hat genug von Heddas Aufdringlichkeit

Hedda

Hedda - eine sehr selbstbewusste "Kämpferin"

Hedda

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

"Hunger!"

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Holly

 

Holly

 

Holly

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Helena

Helena

Helena

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Beutespiele

Hedda ruht sich nach anstrengendem Kampf aus

Halver

Halver

Halver

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Ich wünsche allen neuen “Welpeneltern” und den Hunden des H-Wurfs vom Pferdebach viele schöne, v. a. gesunde Jahre miteinander.

Hinterlasse eine Antwort